+49 (0) 40 46 091 076

Klosterstern 6, 20149 Hamburg
E-Mail: info@klosterstern-praxis.de

Öffnungszeiten:

Montag 09.00 – 17.00 Uhr
Dienstag 09.00 – 17.00 Uhr
Mittwoch 09.00 – 17.00 Uhr
Donnerstag 12.00 – 20.00 Uhr
Freitag 09.00 – 17.00 Uhr
Samstag nur nach persönlicher Vereinbarung

DE | EN

Eigenfetttransfer zum Gesicht

Diese Methode ist geeignet, um Fett von Regionen mit überschüssigen Fettreserven, z.B. an den Oberschenkeln oder am Bauch, zum Gesicht zu transferieren. Falten oder ein altersbedingter Volumenverlust, können so ausgeglichen werden. Auch Konturunregelmäßigkeiten oder traumatisch bedingte Narben, können deutlich verbessert werden. Der Fetttransfer geschieht in zwei Schritten in einer Operation: Zunächst wird Fett von Köperstellen mit Fettreserven entnommen. Dann wird das Fett aufgearbeitet und in das Zielgebiet eingebracht. Dort wächst es dann bei ausreichender Blutversorgung dauerhaft ein. Das Ergebnis sieht und fühlt sich natürlich an und ist daher körperfremden Fillern überlegen.

Der Eigenfetttransfer kann ein Facelift nicht ersetzen, wenn die Alterungsprozesse im Gesicht weit fortgeschritten sind, aber ein Facelift kann durch einen Eigenfetttransfer sinnvoll unterstützt werden, um verloren gegangenes Volumen wieder herzustellen. Dies verlängert den operativen Eingriff natürlich, da das Fett nach dem Facelift zunächst gewonnen und aufgearbeitet werden muss, bevor es dann in kleinen Portionen eingebracht wird, um ein perfektes Ergebnis zu erzielen.


Konsultation

Bevor eine Behandlung stattfindet, erfolgt eine ausführliche Anamnese und Untersuchung. Fotografien werden vor und nach der Behandlung angefertigt. Entsprechend den individuellen anatomischen Verhältnissen und Wünschen, wird ein maßgeschneiderter Behandlungsplan auf Basis der modernsten chirurgischen Methoden erstellt. Der Eingriff wird im Detail erläutert, inklusive Limitationen, Risiken, Alterativen und Nachbehandlung. Ziel ist es, realistische Erwartungen zu definieren.


Operationsmethoden

Die modernsten Operationsmethoden kommen zum Einsatz. Der Eigenfetttransfer ist bei Patienten indiziert, die Falten, einen Volumenverlust oder Konturunregelmäßigkeiten im Gesicht aufweisen. Der Eingriff kann in Vollnarkose oder im Dämmerschlaf durchgeführt werden, kleine Mengen Eigenfett können manchmal auch in Lokalanästhesie gewonnen und transferiert werden. Präoperativ wird ein individueller Behandlungsplan erstellt, um den Bedürfnissen des Patienten gerecht zu werden. Mit viel Liebe zum Detail wird darauf geachtet, dass keine Unebenheiten entstehen und das bestmögliche ästhetische Ergebnis erzielt wird.


Nachbehandlung

Trotz geringfügiger Schwellungen und möglicher blauer Flecken, können nach wenigen Tagen die täglichen Verrichtungen des Lebens wieder problemlos durchgeführt werden. Nach dem Eingriff sollten körperliche Anstrengungen und schweres Heben für einige Wochen vermieden werden, abhängig von dem Ausmaß der Liposuktion und des Fetttransfers.

Der Eigenfetttransfer hat viele Vorteile:

–           Das gewonnene Fett ist eine körpereigene Substanz, daher sind die Ergebnisse dauerhaft und fühlen sich natürlich an und sehen auch natürlich aus.

–           Die Methode ist mit nur sehr kleinen Narben verbunden, da sowohl Fettgewinnung, als auch die Fettinjektion, über sehr kleine Inzisionen erfolgt.

–           Da das Eigenfett langsam in sehr kleinen Portionen injiziert wird, ist es eine sehr präzise Methode, um tiefe Falten, Konturunregelmäßigkeiten oder Asymmetrien auszugleichen.

 

*Ihr individuelles Ergebnis kann variieren.

Terminvergabe Bitte teilen Sie uns mit, wie Sie kontaktiert werden möchten.

Brust

Für viele Frauen ist die Form ihrer Brüste sehr wichtig, um sich feminin, attraktiv und selbstbewu...

Gesicht

Frau Dr. Sattler hat weitreichende Erfahrung in gesichtschirurgischen Eingriffen.

Feedback

Nachdem ich hier bereits von meinen ersten extrem positiven Erfahrungen berichtet habe, möchte ich nun natürlich auch von meiner bisher größten OP der "Belt-Lipektomie" erzählen....

MEHR

Ich hatte am 06.01.2016 eine Fettabsaugung bei Frau Sattler und bin mehr als zufrieden . Frau Sattler ist eine super Ärztin und ich habe mich sehr...

MEHR

Bei keinem anderen Chirurgen in den vergangenen Jahren der Unzufriedenheit, fühlte ich mich je so "angekommen" Die Ärztin liebt, was sie tut und ist an einem...

MEHR